Assassin's Creed Odyssey - Preload auf Xbox One ab sofort

Assassin's Creed Odyssey - Preload auf Xbox One ab sofort

Es ist eine überaus komfortable Funktion und einer der größten Vorteile, Videospiele digital zu kaufen: der Preload, zu Deutsch "das Vorausladen". Preload bedeutet nämlich, die Spieldateien vor dem offiziellen Verkaufsstart herunterladen zu können. Zwar lässt sich das Spiel dann noch nicht ausführen, allerdings erspart man sich das Herunterladen an dem Tag, an dem das Spiel offiziell erscheint. Insbesondere Menschen mit mangelhafter Internetanbindung profitieren vom Preload.

Ab sofort ist auf der Xbox One der Preload für Assassin's Creed Odyssey verfügbar. Damit sind die Macher des neuen Assassin's Creed verhältnismäßig früh dran, denn Assassin's Creed Odyssey erscheint erst am 5. Oktober 2018. Für die Plattformen PC und PS4 soll es in Kürze auch die Möglichkeit geben, den Preload zu beginnen. Die Downloadgröße des Preload auf Xbox One beträgt rund 45 GB.

Vor wenigen Tagen erst hat Assassin's Creed Odyssey den Goldstatus erreicht. Das heißt: Die Entwicklungsarbeiten an der Verkaufsversion wurden abgeschlossen, das Spiel geht dann ins Presswerk, wird physisch vervielfältigt und weltweit an den Handel ausgeliefert. Digitalte Käufe haben den Vorteil, dass der Entwickler die Spieldateien theoretisch von der Goldstatusmeldung an zum Preload bereitstellen kann. In der Regel vergehen dabei trotzdem einige Wochen, für gewöhnlich ist der Preload erst wenige Tage vor dem eigentlichen Release verfügbar.

Nun denn: gut für alle Besitzer einer Xbox One.