Battlefield - EA stimmt mit neuer Webseite auf Neues ein

Battlefield - EA stimmt mit neuer Webseite auf Neues ein

Es ist eine großartige Zeit, um Videospielbegeisteter zu sein! In der kommenden Woche erfolgt die offizielle Enthüllung des neuen Call of Duty: Black Ops 4, Bethesda reagiert verdammt geschickt auf eine Panne von Walmart, sodass man mindestens auf ein RAGE 2 hoffen darf und nun wird es auch noch Neues aus der Battlefield-Reihe geben. Was will man mehr?

Electronic Arts hat nämlich eine neue Webseite ins Leben gerufen: http://www.ea.com/neverbethesame. Darauf zu sehen ist nicht viel, nur ein farblich battlefield-typischer Hintergrund sowie das Datum 23. Mai 2018, dazu das Hashtag #battlefield. Nun stellt sich nur noch die Frage: geht es um das aktuelle Battlefield 1 oder das vermeintlich neue Battlefield, das Ende diesen Jahres erscheinen könnte?

Eine Antwort darauf erhalten wir aller Voraussicht nach spätestens am 23. Mai.