E3 2018 - Square Enix kündigt Pressekonferenz an

E3 2018 - Square Enix kündigt Pressekonferenz an

Vorbei die Zeiten, dass neue Videospiele nur einem elitären Zirkel von mysteriösen Videospieljournalisten präsentiert werden. Seit Jahren schon, der wachsenden Beliebtheit von Streamingplattformen sei Dank, ist die Enthüllung eines neuen Videospiels ein bildgewaltiges Ereignis, das wir alle vor dem heimischen Monitor live mitverfolgen können. Die E3 ist dabei beileibe keine Ausnahme. Und der Trend geht weiter, nun hat ein weiterer Entwickler und Vermarkter von Videospielen seinen Medienauftritt angekündigt: Square Enix wird im Rahmen der E3 2018 eine eigene Pressekonferenz abhalten, diese live übertragen und die kommenden Videospiele aus dem eigenen Hause präsentieren.

Noch soll es natürlich ein Geheimnis bleiben, welche der bei vielen Fans beliebten Videospielserien eine Fortsetzung erhält. Oder welch neue Marken gar in Entwicklung sind. Bisher zeichnet Square Enix verantwortlich für Titel wie Life is Strange, Just Cause, Thief, Tomb Raider, Deus Ex und Hitman. Wir dürfen also gespannt sein. 

Termin für die E3-Pressekonferenz 2018 von Square Enix ist der 11. Juni um 19:00 Uhr deutscher Zeit. Live übertragen wird das Ganze über alle gängigen Streamingplattformen in den Sprachen Englisch und Japanisch.