Fable Legends erscheint `free to play` auf Xbox One und Windows 10

Fable Legends erscheint `free to play` auf Xbox One und Windows 10

Fable Legends wird ein free to play-Spiel auf Xbox One und Windows 10. Interessierte Spieler werden also keinen Cent für die spielbaren Inhalte berappen müssen. Das heißt: Ihr könnt gratis die Story von Fable Legends spielen wie auch alle zum Verkaufsstart verfügbaren und darauf folgenden Quests. Alle Spielinhalte, die sich auf das Gameplay auswirken, können durch einfaches Spielen freigeschaltet werden, zahlungswillige Spieler erhalten also keinerlei Vorteile durch übermächtige Waffen oder Rüstungen. Auch alle weiteren Inhaltserweiterungen, die nach dem Erscheinen von Fable Legends der Spielergemeinde zur Verfügung gestellt werden, darunter neue Quests, Helden, Schurken und mehr bleiben kostenfrei.

Bares für Bares: Geld ausgeben könnt ihr für Geld in Fable Legends. Beim einfachen Spielen erhaltet ihr Silbermünzen, die ihr im Spiel für neue Gegenstände ausgeben könnt. Wenn ihr diesen Vorgang aber beschleunigen wollt, könnt ihr mit Echtgeld zusätzliches Gold kaufen und davon wiederum viele der Gegenstände erwerben, die ihr ohnehin auch für Silbermünzen erhaltet. Das müssen aber nicht nur Waffen und Rüstungen sein. In Fable Legends gibt es eine Rotation von vier spielbaren Helden. Ist euch ein kostenlos spielbarer Held besonders ans Herz gewachsen, kann es passieren, dass dieser aus der Rotation verschwindet und ihr mit vier neuen Helden Vorlieb nehmen müsst. Zwar bleiben eure Spielfortschritte mit jedem Helden zu jeder Zeit erhaltet, ihr müsstet dann aber warten, bis euer Lieblingsheld wieder in der Rotation ist. Eigentlich. Gegen Silber- oder Goldmünzen aber könnt ihr diesen Helden kaufen und für immer behalten. Dasselbe gilt auch für Beutetruhen, die ihr ebenfalls mit Silber oder Gold kaufen könnt, genauso wie für Kreaturen, die ihr für eure Zwecke einsetzen könnt. Schurken steht es zudem frei, mittels Silber oder Gold neue Fallen zu kaufen, um es den Helden noch schwerer zu machen.