PlayStation 4 - Verkaufszahlen: mehr als 270 Millionen Spiele verkauft

PlayStation 4 - Verkaufszahlen: mehr als 270 Millionen Spiele verkauft

Mitte der 90er Jahre erschien die PlayStation. Damals waren wir Gamer noch unter uns - die Nerds. Heute sieht die Welt ganz ander aus: Sony hat heute bekannt gegeben, mehr als 40 Millionen Exemplare einer PlayStation 4 verkauft zu haben. Der Branchenprimus betont: dabei handelt es sich auch wirklich um Verkaufszahlen, nicht um die Menge der Exemplare, die erst einmal "nur" an den Handel ausgeliefert wurden. 40 Millionen PS4-Konsolen stehen also tatsächlich in den Haushalten, Wohnungen und Studentenbuden dieser Welt.

Und auf diesen 40 Millionen Konsolen werden fast 300 Millionen Spiele gespielt. Konkret: 270.900.000 Spiele sind bisher digital wie auch im Geschäft verkauft worden. Microsofts Antwort auf die starken Zahlen? Keine. Keine Antwort ist bekanntermaßen auch 'ne Antwort ...