Ryse: Son of Rome - Bildschirm friert ein: Hotfix bereitgestellt

Ryse: Son of Rome - Bildschirm friert ein: Hotfix bereitgestellt

Das ging sehr schnell - mal wieder. Das Team, welches das Römerspektakel Ryse: Son of Rome für den PC geschmiedet hat, konnte das Problem beheben, das beim Abspielen einer Zwischensequenz euren Bildschirm einfrieren ließ. Einige Spieler kamen dadurch nicht über das Level Pax Romana hinaus. Nun aber kann es weitergehen!

Schon gestern haben die Entwickler sehr schnell auf ein Problem reagiert, durch das einige Spieler ihren Spielstand verloren haben. Es kam zu Fehlern beim Sychronisieren zwischen eurem Spiel und der Steamcloud. Binnen weniger Stunden haben die Macher von Ryse: Son of Rome den Hotfix bereitgestellt.