The Division - Erster Patch veröffentlicht

The Division - Erster Patch veröffentlicht

Erst vor zwei Tagen ist The Division offiziell an den Start gegangen, schon jetzt haben die Macher des Spiels einen ersten Patch veröffentlicht. Inhalt des Patches:

  • Fehler behoben, durch den im Spiel nicht die zu erwartende Sprache zur Auswahl stand, wenn es in einem Promotionbundle enthalten war

Unter anderem haben Käufer einer NVIDIA-Grafikkarte, ab GTX 970 aufwärts, The Division kostenlos dazubekommen. Derartige Bundles werden gemeint sein. Erst heute Morgen deutscher Zeit haben die Macher des Spiels die Server heruntergefahren, Wartungsarbeiten vorgenommen und so unter anderem die allgemeine Performance verbessern können. Darüber hinaus haben die Entwickler fehlende NPCs der Dark Zone hinzugefügt und ein Problem mit dem Brooklyn Safe-House behoben.