Assassin's Creed Valhalla - Inhalte der verfügbaren Editionen und Vorbestellerbonus

Ab sofort kann man Assassin's Creed Valhalla vorbestellen. Unsere Seite zeigt die verschiedenen Editionen und deren Inhalte.

Assassin's Creed Valhalla - Inhalte der verfügbaren Editionen und Vorbestellerbonus

Assassin's Creed Valhalla: diese Editionen können vorbestellt werden

Drei Editionen von Assassin's Creed Valhalla sind zu marktüblichen Preisen erhältlich - dazu später mehr. Grundsätzlich verfügbar ist Assassin's Creed Valhalla in der Standard Edition, der Gold Edition und der Ultimate Edition. Jede der bisher genannten Editionen enthält noch einmal mehr digitale Zusatzinhalte als die vorherige Edition. Eine Übersicht:

 

Assassin's Creed Valhalla erscheint in der Standard Edition, der Gold Edition und der Ultimate Edition. Die Standard Edition enthält das Hauptspiel, die Gold Edition enthält das Hauptspiel und Season Pass, die Ultimate Edition von Assassin's Creed Valhalla enthält das Hauptspiel, den Season Pass und das Ultimate-Paket

 

Die Standard Edition von Assassin's Creed Valhalla enthält das Hauptspiel. Inhalt der Gold Edition von Assassin's Creed Valhalla ist das Hauptspiel und der Season Pass, die Ultimate Edition beinhaltet das Hauptspiel, den Season Pass sowie das Ultimate-Paket mit einigen digitalen Zusatzinhalten. Zu diesen digitalen Zusatzinhalten des Ultimate Packs zählt das Berserker-Ausrüstungspaket, das Berserker-Langschiffpaket, das Berserker-Siedlungspaket und Runen, um Waffen zu schärfen oder Ausrüstung zu verbessern.

Zurück zum Gedanken aus dem Anfang dieses Textes: Über das bisher Gezeigte hinaus erscheint nämlich eine Collector's Edition von Assassin's Creed Valhalla, die zusätzlich zu den Inhalten der Ultimate Edition diverse physische Gegenstände beinhaltet, unter anderem eine 30cm große Figur der weiblichen Eivor. Die Inhalte der Collector's Edition von Assassin's Creed Valhalla auf einen Blick:

 

Inhalt der Collector's Edition von Assassin's Creed Valhalla: das Hauptspiel in der Ultimate Edition, eine 5cm hohe Wikinger-Statuette vom männlichen Eivor, ein Premium-Echtheitszertifikat, den ausgewählten Spiel-Soundtrack, ein exklusives Steelbook, eine 30cm große Eivor-Figur der weiblichen Protagonistin sowie einen Satz mit drei Lithografien. Außerdem die digitalen Inhalte der Ultimate Edition von Assassin's Creed Valhalla

 

Die Inhalte der Collector's Edition von Assassin's Creed sind: physisch enthält die Sammleredition eine 5cm hohe Eivor-Wikinger-Statuette des männlichen Eivor, ein Premium Echtheitszertifikat, den ausgewählten Spiel-Soundtrack, ein exklusives Steelbook, eine 30cm große Eivor-Figur der weiblichen Eivor und einen Satz mit drei Lithografien. Darüber hinaus beinhaltet die Collector's Edition von Assassin's Creed Valhalla das Hauptspiel in der Ultimate Edition.

Assassin's Creed Valhalla vorbestellen: alle Vertriebswege führen nach Valhalla

Ihr könnt Assassin's Creed Valhalla ab sofort vorbestellen für die Xbox One als auch PlayStation 4 und für den PC. Dabei habt ihr die Möglichkeit, die Vorbestellung im jeweiligen digitalen Store der Konsole zu tätigen, über einen Online-Versandhändler oder ein stationäres Geschäft in eurer Stadt.

Die PC-Version von Assassin's Creed Valhalla ist bisher ab Verkaufsstart spielbar über die ubisoft-eigene Vertriebsplattform Uplay oder den Epic Games Launcher. Eine Steam-Version von Assassin's Creed Valhalla wurde bislang nicht angekündigt, nicht einmal Andeutungen wurden in diese Richtung gemacht. Ein Steam-Release von Assassin's Creed Valhalla kann bisher nur gemutmaßt werden - der Vorgänger kam auf der Gamingplattform Steam sehr gut an, Assassin's Creed Odyssey wurde auf Steam rund 60.000 mal bewertet und das zu fast 90 Prozent positiv.

Ab wann man Assassin's Creed Valhalla für die PS5 vorbestellen kann oder für die Xbox Series X, das wurde zum aktuellen Zeitpunkt nicht bekannt gegeben. Zur Assassin's Creed Valhalla auf der Xbox Series X kann immerhin ergänzt werden: Assassin's Creed Valhalla unterstützt das Smart-Delivery-System der Xbox Series X. Das bedeutet, wer Assassin's Creed Valhalla für die Xbox One besitzt kann das Spiel ohne weiteren Aufpreis auch auf der neuen Xbox Series X spielen.

Assassin's Creed Valhalla vorbestellen: der Vorbestellerbonus

Das Vorbestellen eines Videospiels geht stets mit einem gewissen Risiko einher, schließlich weiß man im Vorfeld nicht: hält das Spiel, was vor dem Erscheinungstermin versprochen wurde? Diese Unsicherheit soll der Vorbestellerbonus ein Stück weit wettmachen. Durch das Vorbestellen von Assassin's Creed Valhalla erhaltet ihr eine Bonus-Mission. Die Mission heißt "Der Weg des Berserkes", darin soll es darum gehen, sich einem legendären nordischen Berserker auf der Suche nach Rache anzuschließen. And that's it, das war's.

So sehr ich den Wunsch, Assassin's Creed Valhalla vorzubestellen, nachvollziehen kann, so sehr rate ich auch zur Umsicht beim Vorbestellen. Wenn ich weiß, dass ich Freude auch an den modernen Assassin's-Creed-Spielen hatte und mir das bisher gezeigte Bild- und Videomaterial zu Assassin's Creed Valhalla gefallen hat, dann go. Andernfalls lohnt es sich jedoch auf jeden Fall, den Erscheinungstermin abzuwarten und unabhängige Meinungen von Menschen einzuholen, die Assassin's Creed Valhalla auf der jeweiligen Plattform bereits gespielt haben. Es kann immer passieren, dass ein neues Videospiel den Erwartungen der Fanbasis nicht gerecht wird oder so viele technische Probleme auftreten, dass das Spiel zunächst unspielbar ist. Deswegen sollte man ein Videospiel nur dann vorbestellen, wenn man sich dessen Risiko bewusst ist und sich ebenso dafür bewusst entscheidet, das in Kauf zu nehmen.