Battlefield 4 - Alle Informationen über den Release von "Naval Strike"

Der digitale Zusatzinhalt "Naval Strike" für Battlefield 4 erscheint am 25. März. Wir fassen noch einmal die Inhalte des Downloadpaketes zusammen, verraten, ab wann ihr "Naval Strike" herunterladen könnt und informieren über Updates und Patches.

Battlefield 4 - Alle Informationen über den Release von

Naval Strike: Download ab 10.00 Uhr
Aller Voraussicht nach könnt ihr den Download von Naval Strike gegen 10.00 Uhr am Morgen des 25. März beginnen. So steht es zumindest bei Origin. Auch ein Battlelog-Moderator bestätigt diese Angabe und antwortet auf Nachfrage eines Users, dass der Download von Naval Strike zwischen 10.00 Uhr und 11.00 Uhr verfügbar sein werde.

Battlefield 4 Naval Strike Download
Zum Vergrößern auf das Bild klicken.

Umfangreiches Battlelog-Update am 25. März
Parallel zu Naval Strike veröffentlichen die Macher von Battlefield 4 auch ein umfangreiches Battlelog-Update. Unter anderem erhält das EA-eigene soziale Netzwerk einen neuen Hintergrund, der thematisch zu Naval Strike passt. Darüber hinaus wird die mobile App um Funktionen erweitert, die euch weitere Privatsphäre-Einstellungen ermöglichen. Außerdem wird in einem weiteren Update am 8. April das kürzlich eingeführte Platoon-Feature in Battlefield 4 auf eine neue Version aktualisiert, die Entwickler sprechen von Platoons v1.1. Alle Änderungen und Neuerungen, die mit den kommenden Battlelog-Updates eingeführt werden, haben wir für euch zusammengefasst.

Jagd auf das Passwort des Phantom Programmes
Nicht nur, dass ihr seit dem Patch vom 6. März bist auf eine Ausnahme alle neuen Waffen aus Naval Strike freischalten könnt, auch Phase zwei des Phantom Programmes hat begonnen. Damit ihr den Auftrag Phantom Schüler erhalten könnt, müsst ihr ein Passwort eingeben. Zwar rauchen seit jeher die Köpfe sowohl in den deutschen als auch in den amerikanischen Forum, das richtige Codewort ist aber noch nicht bekannt. Die entscheidenden Hinweise auf das richtige Passwort, über das ihr Zugang zur zweiten Phase des Phantom Programmes erhaltet, werden auf den neuen Karten in Naval Strike vermutet. Wenn ihr bisher nicht am Phantom Programm teilgenommen habt, dann findet ihr bei uns auf den Seiten eine Anleitung.

Wir halten euch auf dem Laufenden
Wir strecken unsere Fühler für euch in alle Richtungen. Aufmerksam beboachten wir, ob es etwas Neues in den Battlelog-Foren gibt. Auch schauen wir regelmäßig bei Twitter nach, ob ein Entwickler neue Informationen zu teilen hat. Spannend wird vor allem sein, ob es einen Client-Patch geben wird und welche Änderungen er bringen wird. Seit dem Update vom 6. März ist die Killcam in Battlefield 4 fehlerhaft, auch klagen viele Spieler über Paketverluste. Dazu gab es bislang keine offiziellen Stellungnahmen, dafür aber hat man bekannt gegeben, dass man in einem kommenden Update etwa die Angriffs-Hubschrauber in Battlefield 4 stärker machen wolle.