Borderlands: The Pre-Sequel - Halloween-Event: Holt euch die Jack-o`-Cannon von (Un)deadlift

Auch auf Elpis feiern die Menschen, Kammer-Jäger und Claptraps Halloween. Wenn ihr das nächste Mal in der Region Ragolith Kette zugegen seid, springt vielleicht etwas für euch heraus. Geldbringende Süßigkeiten zum Beispiel.

Borderlands: The Pre-Sequel - Halloween-Event: Holt euch die Jack-o`-Cannon von (Un)deadlift

Das Halloween-Event in Borderlands: The Pre-Sequel findet in der Region Ragolith Kette statt. Eben jenes Gebiet, in dem sich auch der versteckte Boss Nel aufhält. Von jetzt an bis zum 2. November 2014 könnt ihr zum Beispiel (Un)deadlift besiegen, um die Halloween-Waffe Jack-o'-Cannon zu erhalten. Die Jack-o'-Cannon ist eine Schrotflinte, verschießt Kürbisköpfe, die beim Aufprall auf eine Oberfläche explodieren. Es gibt sie in verschiedenen Ausführungen mit unterschiedlichen Boni, etwa zusätzlicher Schaden im Nahkampf. Als Sammelobjekt taugt die Halloween-Waffe allemal.

Außerdem laufen Scavs im Gebiet herum, die einen Kürbiskopf aufhaben. Jagd sie in die Luft. Darüber hinaus könnt ihr ein paar Halloween-Fässer sprengen und massenweise Geld in Form von Süßigkeiten aufnehmen. Noch einmal zur Erinnerung: Das Halloween-Event in Borderlands: The Pre-Sequel endet am 2. November.​

Bilder vom Borderlands: The Pre-Sequel-Halloween-Event 2014

Borderlands Pre Sequel Halloween Event 2014 Borderlands pre sequel halloween scavs kürbisköpfe
Borderlands: The Pre-Sequel-Halloween-Event: Scavs haben Kürbisköpfe auf und lassen Candy-Cash fallen.

Borderlands pre sequel undeadlift besiegen jack o cannon
Die Jack-o'-Cannon gibt's nur zu Halloween 2014 in Borderlands: The Pre-Sequel. Um sie zu erhalten, müsst ihr Undeadlift besiegen.