Civilization: Beyond Earth - Mods: Bestehende und kommende Modtools

Schon jetzt hat die Spielergemeinde erste Mods für Civilization: Beyond Earth entwickelt. Aber die Entwickler wollen noch weitere Mod-Tools bereitstellen, um den Spielern noch mehr Möglichkeiten zu eröffnen.

Civilization: Beyond Earth - Mods: Bestehende und kommende Modtools

Civilization: Beyond Earth - Diese Mods gibt es schon
Mods sind Modifikationen am Spiel. Zum Beispiel gibt es eine Mod, die das Technologienetzwerk von Civilization: Beyond Earth farblich anpasst. Außerdem gibt es eine Mod, durch die eure Einheiten nach wirklich jedem Kampf Erfahrungspunkte von Aliens erhalten.

Erstellt wurden diese Mods für Civilization: Beyond Earth mit Modtools wie FireTuner, ModBuddy und Nexus. FireTuner ist ein Programm, das überwiegend genutzt wird, um Fehler auszumerzen und Einheiten in der Spielwelt zu platzieren, damit man bestimmte Situationen testen kann. ModBuddy beinhaltet eine integrierte Entwickler-Arbeitsoberfläche. Wer schon einmal Mods für Civilization 5 entwickelt hat, sollte sich schnell in das Programm einfinden und wieder Mods über den Steam Workshop verbreiten können. Nexus fasst eine ganze Sammlung an Tools zusammen, die zum Beispiel das Erstellen neuer Einheiten, Fraktionen und so weiter ermöglichen.

Civilization: Beyond Earth - Zukünftige Updates und neue Modtools
Demnächst wollen die Macher von Civilization: Beyond Earth noch weitere Modtools bereitstellen. Konkret: World Builder. Mit diesem Entwicklertool können Modder eigene Karten und Geländefelder erstellen. Wann dieses Update aber erscheinen soll, kommunizieren die Entwickler bislang nicht.