F1 2020 - Gameplayvideo: schnelle Runde in Monaco

Das Entwicklerteam von F1 2020 hat Gameplayvideo veröffentlicht, das eine schnelle Runde auf dem Stadtkurs in Monaco zeigt. Darüber hinaus wurden neue Screenshots veröffentlicht.

F1 2020 - Gameplayvideo: schnelle Runde in Monaco
© Koch Media

Zum ersten Mal vor dem Erscheinungstermin von F1 2020 gibt es die ersten Eindrücke von dem neu gestalteten AlphaTauri auf der Strecke zu sehen. Nicht irgendeiner Strecke, sogar: auf dem Stadtkurs von Monaco. Das F1-2020-Entwicklerteam hat das Video aufgenommen, gefahren wird der Bolide von Formel-1-Pilot Pierre Gasly.

 

 

F1 2020 erscheint am 10. Juli 2020 für den PC und Konsolen. Erst kürzlich wurde ein erster Gameplaytrailer mit Spielszenen aus der Königsklasse Formel 1 und der Nachwuchsrennserie Formel 2 veröffentlicht. Wie auch bei den vorangegangenen Formel-1-Spielen kann in F1 2020 das Steuer manch eines ikonischen Formel-1-Biloden übernommen werden. Eine vollständige Liste der historischen Autos in F1 2020 ist unter dem nachfolgenden Link zu finden:


zum Nachlesen: F1 2020 Liste aller historischen Autos


Weitere Eindrücke aus F1 2020 sind in unserer Screenshot-Galerie zu finden. Dort sind unter anderem Bilder früher Versionen aller modernen F1-Renner in F1 2020 zu sehen, außerdem die ersten Screenshots von Renngeschehen auf dem Stadtkurs in Monaco.


zum Ansehen: F1 2020 Screenshots