Far Cry 5 - Keyart enthüllt: von Sündigern, Wölfen und Raketenwerfern

Publisher Ubisoft rührt weiter die Werbetrommel, stimmt ein auf die weltweite Enthüllung von Far Cry 5 am 26. Mai 2017. Nun hat das Unternehmen eine offizielle Keyart vorgestellt. So viel sei verraten: schlicht wirkt Far Cry 5 so gar nicht mehr. Das Artwork zeigt Sündiger, Wölfe, Explosionen und (moderne) Waffen. Wir stellen es euch vor.

Far Cry 5 - Keyart enthüllt: von Sündigern, Wölfen und Raketenwerfern

Untypisch schlicht wirkte Far Cry 5 bisher auf uns. Bisher gab's von Publisher Ubisoft nur einen simplen Schriftzug, ganz in weiß gehalten. Zu unscheinbar für die Marke, die mindestens seit Far Cry 3 für schrille Bösewichte und zwielichtige Charaktere steht, die einen doch irgendwie faszinieren. Vorbei mit der Schlichtheit. Ubisoft hat nämlich eine offizielle Keyart vorgestellt.

Darauf zu erkennen: ein Wasserflugzeug, ein Kampfflieger vermutlich aus Zeiten des 2. Weltkriegs, eine trügerisch idyllische Landschaft, ein explodierendes Farmerhaus, acht Charaktere, ein Wolf und jede Menge Waffen; mehrere Sturmgewehre, Pistolen, Munitionsbehälter, Raketenwerfer, ein Bogen und Messer. Pazifistisch wird's in der Spielwelt von Far Cry 5 wohl nicht zugehen.

Darüber hinaus hat das Artwork einiges an Symbolkraft. Ubisoft lädt in den sozialen Netzwerken nämlich zum letzten Abendmahl ein:


Wir dürfen also gespannt sein, was Ubisoft am 26. Mai 2017 letztlich präsentieren wird. Alles Neue über Far Cry 5 könnt ihr zeitnah bei uns nachlesen.