gamescom 2020 - Das sind die Termine

Die gamescom 2020 findet wie gehabt in der letzten Augustwoche statt, trotzdem gibt es ein bedeutendes Novum, das die ohnehin stets angespannte Verkehrslage betrifft.

gamescom 2020 - Das sind die Termine

Update vom 18. Mai 2020

Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. Dieser Tage, Wochen und Monate dürften eventueller Anreisestau unser aller geringster Sorgen sein. Die Corona-Krise betrifft auch die Termine der gamescom 2020, welche nun in einem digitalen Format stattfindet. Die neuen Termine der gamescom 2020: 27. August bis 30. August 2020. Alles Weitere zur diesjährigen gamescom kann hier nachgelesen werden:


zum Nachlesen: gamescom 2020 Termine und Programm


 

ursprüngliche Meldung

Die Termine für die gamescom 2020 stehen fest: Im kommenden Jahr beginnt die gamescom 2020 am Dienstag, den 25. August 2020 und endet am Samstag, den 29. August 2020. Damit findet die weltweit größte Messe für Computer- und Videospiele zwar wie gehabt in der letzten vollen Augustwoche statt, trotzdem gibt es ein bedeutendes Novum, das sich allen voran auf die Verkehrslage auswirken wird: Zum ersten Mal nämlich findet eine gamescom außerhalb der Schulferien in Nordrhein-Westfalen statt. Das bedeutet einerseits für die Schülerinnen und Schüler des Bundeslandes, unter der Woche kaum etwas von der gamescom 2020 mitzubekommen und für alle Besucherinnen und Besucher, die von außerhalb anreisen, bedeutet das, täglich im Berufsverkehr mitzumischen. Das macht pro Tag circa 90.000 zusätzliche Verkehrsteilnehmende aus, darunter neben den Besucherinnen und Besuchern selbst die zahlreichen Aussteller, Lieferanten, Pressevertreterinnen und Pressevertretern sowie das Messepersonal - alles Personengruppen, die voraussichtlich täglich mit dem Auto, Taxi oder ÖPNV zur gamescom 2020 an- bzw. abreisen. Ab jetzt haben wir also rund ein Jahr Zeit, sich irgendwie darauf vorzubereiten.