Grand Theft Auto V - Rockstar Games greift durch

Wer auf der Webseite von Rockstar Games öffentlich und häufig nach einer PC-Version von Grand Theft Auto V fragt, läuft Gefahr, fortan keine Kommentare mehr hinterlassen zu dürfen.

Grand Theft Auto V - Rockstar Games greift durch

Fokus liegt auf Konsolenversion
Die Entwickler von Rockstar Games haben gestern offiziell bekanntgegeben, dass Grand Theft Auto V im Frühling 2013 auf der Playstation 3 und Xbox 360 erscheinen wird, wir berichteten. Zahlreiche Fans der Spiele-Serie fragten über die Kommentarfunktion der Webseite nach einer PC-Version des Titels. Dazu haben sich abermals die Entwickler zu Wort gemeldet, sie verkünden:

Hey Leute, schön zu sehen wie viel Freude euch die Ankündigung bereitet. Für diejenigen, die nach einer PC-Fassung fragen, sei gesagt, wir konzentrieren uns im Moment auf die Xbox 360- und Playstation 3-Version des Spiels und haben zum jetzigen Zeitpunkt keine weiteren Details in Sachen PC-Version. Jedem, der übermäßig oft danach fragt, werden die Rechte zum Kommentieren entzogen.