Guild Wars 2 - Umfangreiches Update am 15. April

ArenaNet hat das "April 2014 Zukunfts-Paket" angekündigt. Dieses umfasst keine neuen Inhalte, sondern unterzieht dem bestehenden Balancing wie auch anderen System einer Generalüberholung. Wir haben einen ersten Ausblick auf kommende Änderungen.

Guild Wars 2 - Umfangreiches Update am 15. April

Eigenschaften demnächst kostenlos
Die Traits, also die Eigenschaften, die ihr eurem Charakter verleihen könnt, sind ab dem 15. April kostenlos. Ihr werdet künftig kein Gold mehr berappen müssen, um Ausbildungshandbücher von Klassentrainern zu kaufen. Stattdessen schaltet ihr alle Eigenschaften frei, sobald ihr die entsprechende Stufe erreicht habt. Darüber hinaus verändern sich die Stufen, ab denen ihr neue Eigenschaften ausrüsten könnt. Den Rang Experte erreicht ihr in Zukunft mit Stufe 30, zu einem Meister steigt ihr mit Stufe 60 auf und der Rang Großmeister wird euch bald erst mit Stufe 80 verliehen und ihr könnt die entsprechenden Eigenschaften erlernen.

40 neue Großmeister-Eigenschaften
Ab dem Update müssen die Build-Datenbanken neu geschrieben werden. Denn am 15. April fügen die Macher von Guild Wars 2 dem Spiel 40 neue Eigenschaften hinzu, die ihr euch erspielen könnt. Jede Klasse erhalt eine neue Großmeister-Eigenschaft für jede Eigenschaftsreihe. Einige dieser Großmeister-Eigenschaften basieren auf den Rückmeldungen von Spielern.

Außerdem könnt ihr eure Eigenschaften jederzeit kostenlos zurücksetzen und neue Kombinationen ausprobieren. Des Weiteren wurde das System entschlackt, mit dem ihr neue Eigenschaftspunkte verdient. Alle Änderungen lest ihr auf der offiziellen Webseite zu Guild Wars 2 nach. Das Update wird derart umfangreich sein, dass die Entwickler nach und nach neue Informatione teilen. über den untenstehenden Link gelangt ihr auf die offizielle Webseite, wo ein Fahrplan für die neuen Informationen aufgeführt ist.