Mafia: Trilogy - Neuauflage der Mafia-Spiele erscheint in einem Paket für PC, PS4 und Xbox One

Eine Neuauflage der Mafia-Videospiele erscheint im Epic Games Store, für die PS4, die Xbox One und auf Steam. Mafia: Trilogy heißt das neu angekündigte Komplettpaket, welches Mafia, Mafia 2 und Mafia 3 in jeweils einer Remastered-Version enthält. Erste Informationen über Mafia: Trilogy können hier nachgelesen werden.

Mafia: Trilogy - Neuauflage der Mafia-Spiele erscheint in einem Paket für PC, PS4 und Xbox One
© 2K Games

Fast zwei Jahre Funkstille. Das letzte Mal wurde am 24. August 2018 über den Kurznachrichtendienst Twitter eine Neuigkeit zu Mafia III veröffentlicht. Damals wiesen die Verantwortlichen via Twitter darauf hin, dass Mafia III vorübergehend gratis für Inhaber*innen einer PlayStation+-Mitgleidschaft sei. Seit dem: nichts. Bis vor ein paar Tagen, im Mai 2020.

Mafia-Social-Media-Team meldet sich zurück

Für viele Spielerinnen und Spieler überraschend veröffentlichte das Social-Media-Team des Mafia-Videospielfranchises am 10. Mai 2020 einen wirklich kurzen Tweet. Nur ein Wort wurde geschrieben: Family, zu deutsch: Familie. Das sorgte natürlich rasch für allerlei Spekulationen unter den Interessierte, auch die internationale Fachpresse mutmaßte, was es mit der neuen Aktivität in den sozialen Netzwerken auf sich haben könnte. Offiziell gab 2K zu der Zeit nichts bekannt, stattdessen erschienen in dene beiden Tagen darauf zwei weitere Twitternachrichten, welche die Worte Power und Respect enthielten; Macht und Respekt im Deutschen. Wenn diese Worte auch keinen Zusammenhang haben und der tatsächliche Informationsgehalt solcher Kurznachrichten gegen Null geht, die Twittermeldungen wurden tausendfach kommentiert, geliked und retweeted.

 

 

Mafia: Trilogy angekündigt

Dann die ersehnte Twittermeldung mit wenigstens ein wenig Informationsgehalt: Mafia: Trilogy wurde offiziell angekündigt. Konkreter: Es wurde angekündigt, Mafia: Trilogy am 19. Mai 2020 ankündigen zu wollen. Wenn also Mafia: Trilogy noch nicht offiziell angekündigt wurde, stimmt ein erster Teasertrailer auf genau dieses Event ein.

 

 

Demnach erscheint Mafia: Trilogy im Epic Games Store sowie auf Steam für den PC, außerdem wurde Mafia: Trilogy für die Xbox One und PlayStation 4 angekündigt. Pardon: nicht angekündigt. Die offizielle Ankündigung erfolgt doch erst am 19. Mai 2020. Sowohl aus dem Titel Mafia: Trilogy als auch der Videobeschreibung sollte hervorgehen, dass Mafia: Trilogy eine Neuauflage der bisherigen Mafia-Spiele in einer Sammlung beinhaltet. Demnach können Spielerinnen und Spieler demnächst auch Mafia und Mafia 2 in einer Remastered-Version auf der PS4 und Xbox One spielen. Bevor ich mich jedoch in Spekulationen verliere: Nehmen wir erst einmal hin, dass Mafia: Trilogy existiert, aber nicht vor dem 19. Mai 2020 angekündigt wird.

Update

Noch am Tag der Ankündigung von Mafia: Trilogy wurden im Microsoft Store zwei Produktseiten veröffentlicht, welche zum einen Mafia: Definitve Edition und zum anderen Mafia 2: Definitive Edition enthielten. Das war ein Versehen, durch die Macher dieser Spiele nicht gewollt - kurzum: ein Leak. Ich persönlich halte nichts von Leaks in der Videospielbranche, weil sie die Arbeit der Entwickler*innen ein ordentliches Stück weit negativ beeinflussen. Stelle Dir vor, Du arbeitest Monate oder Jahre an einem Projekt, darfst öffentlich nicht darüber sprechen und freust Dich darauf, es an Tag X endlich als erstes bekannt geben und Deine Spieler*innengemeinde glücklich machen zu dürfen - und dann passiert sowas. Nicht cool. Deswegen werden wir offiziell erst über die genannten Spiele berichten, wenn sie auch offiziell angekündigt wurden.