Minecraft - Ab sofort dürft ihr Geld mit Servern verdienen

über die letzten Wochen hinweg gab es viele Diskussionen zwischen Minecraft-Spielern, Serverbetreibern und den Schöpfern des Klötzchenspiels. Soll es Hostern eines Server erlaubt sein, Geld mit Minecraft zu machen? Seit heute steht fest: Ja. Aber mit Einschränkungen.

Minecraft - Ab sofort dürft ihr Geld mit Servern verdienen

Die Macher von Minecraft unterstreichen, dass sie lediglich Serverbetreibern die Möglichkeit geben wollen, ihre Kosten zu decken. Die Spieler sollen nicht ausgenommen werden, auch soll ihr Spielgefühl nicht nachhaltig beeinträchtigt werden, wenn sie nichts bezahlen. Aus diesem Grund haben die Damen und Herren von Mojang einige Regeln aufgestellt, an die Serverbetreiber sich halten müssen und sicher auch interessant für die Gamer sind, die bereit zu zahlen sind - oder eben nicht.

So ist es fortan Betreibern eines Minecraft-Servers erlaubt, von den Spielern, die auf diesem Server zocken möchten, Geld zu verlangen. Wichtig: Alle Spieler auf einem Server sollen denselben Betrag zahlen müssen. Nicht erlaubt ist es, die Spieler in zahlende und nicht zahlende Nutzer zu unterteilen. Außerdem soll der Zugang zu den Spiel-Elementen von Minecraft keine Frage des Geldes werden, Einschnitte für nicht zahlende Spieler sind auch hier untersagt. Außerdem dürfen Serverbetreiber sich niemals als Mitarbeiter von Mojang ausgeben. Ferner müssen Serverbetreiber, die Geld mit ihrem Server verdienen möchten, sehr deutlich machen, dass sie eben nicht Teil von Mojang sind und wo das Geld hingeht. Darüber hinauns müssen Serverbetreiber eine übersicht über getätigte überweisungen anbieten und Kontaktdaten hinterlegen.

Dies ist ein bedeutender Schritt im Werdegang des Klötzchenspiels Minecraft. Aller Voraussicht nach wird Mojang diese Regeln in der kommenden Zeit noch aktualisieren. Abschließend betonen die Entwickler, dass aus Minecraft kein "pay-to-win"-Spiel werden soll. Eine übersicht aller aufgestellten Regeln findet ihr, wenn ihr dem Link unterhalb dieser Zeilen folgt.

GamersPress - Keine halben Sachen. Volle Leidenschaft. 100% Gaming

Tausche Dich mit uns bei Facebook aus: http://facebook.de/GamersPressDE 
Für die schnelle Info-Nummer, folge uns bei Twitter: http://twitter.com/GamersPressDE