Cities: Skylines - Patch mit Fehlerbehebungen veröffentlicht

Cities: Skylines - Patch mit Fehlerbehebungen veröffentlicht

Wenn ihr Steam das nächste Mal startet, könnt ihr einen neuen Patch für Cities: Skylines herunterladen. Das Update aktualisiert die Vorzeige-Städtebausimulation auf die Version 1.3.2-f1. Inhalte des Updates: Ausschließlich Fehlerbehebungen. Unter anderem konnten die Entwickler Fehler beheben mit der Darstellung von Schatten auf Mac- wie auch Linux-Systemen. Wem Wettereffekte wie der Regen auf Straßen und an Klippen zu heftige Reflexionen verursachte - dieser Patch schafft Abhilfe. Dasselbe gilt auch für Fußgänger, die in Cities: Skylines hängen bleiben.

Darüber hinaus sind die Entwickler eine handvoll Probleme mit dem Asset-Editor angegangen. Und: Wenn ihr fortan längere Fahrradwege anlegt, werden sie auch wirklich von Laternen beleuchtet. Noch vor dem Update konnte es passieren, dass Laternen teilweise nicht an Fahrradwegen erschienen. Ob der wenigen Änderungen kommt der Patch auch nur auf eine Downloadgröße von 14,3 Megabyte.