Destiny 2 - Neuer Erscheinungstermin für "Shadowkeep" und "New Light"

Destiny 2 - Neuer Erscheinungstermin für "Shadowkeep" und "New Light"

Die Spieleschmiede Bungie verschiebt die kommenden Erweiterungen für Destiny 2, "Shadowkeep" und "New Light", um zwei Wochen. Statt wie ursprünglich kommuniziert am 17. September 2019 erscheinen die neuen Inhalte nun am 1. Oktober 2019. Dem Entwicklerstudio zufolge markierten die neuen Erweiterungen einen bedeutenden Meilenstein für Bungie, der schlicht noch etwas mehr Zeit brauche.

Inzwischen obliegt es den Mannen und Frauen von Bungie, solche Entscheidungen selbst zu treffen - seit Januar 2019 nämlich ist Bungie ein unabhängiges Entwicklerstudio. Demnach warten die neuen Erweiterungen nicht nur mit frischen Inhalten auf, sie sollen künftig auch die Unternehmens- und Spielekultur von Bungie verkörpern. Konkret: Neulingen soll mit Destiny 2: New Light der Einstieg ins Spiel erleichtert werden, die schon länger aktiven Spielerinnen und Spieler erhalten mit Destiny 2: Shadowkeep neue MMO- und Rollenspielelemente. So oder so handelt es sich um die ersten Erweiterungen, die Bungie als von Publisher Activision unabhängiges Entwicklerstudio veröffentlicht - wir dürfen also (noch zwei Wochen länger) gespannt sein.

 

Quelle: bungie.net