Destiny - Patch 1.02 live: Änderungen an Engrammen, mehr Belohnungen

Destiny - Patch 1.02 live: Änderungen an Engrammen, mehr Belohnungen

Patch 1.02 nimmt wichtige Änderungen an Engrammen in Destiny vor. Ab sofort werden legendäre Engramme auch garantiert legendäre Gegenstände produzieren. Dies allerdings gilt nur für legendäre Engramme, die ihr nach dem Patch erbeutet. Legendäre Engramme, die sich vor dem Patch noch in eurem Inventar befunden haben, werden zu Gegenständen von seltener Qualität. Was für legendäre Engramme gilt, gilt auch seit Patch 1.02 auch für seltene Engramme: seltene Engramme produzieren mindestens einen seltenen Gegenstand, mit etwas Glück sogar einen höherwertigen. Die Chance, aus seltenen Engrammen legendäre Gegenstände zu erhalten, ist zudem gestiegen.

Belohnungen
Ab sofort besteht eine Chance, dass ihr seltene oder gar legendäre Engramme als Belohnung für die folgenden Aktivitäten erhaltet:

  • Vorhut: Tiger-Strike-Playlist
  • Tägliche heroische Missionen (Beim ersten Abschließen)
  • Wöchentliche heroische Missionen (Beim ersten Abschließen)​

Es kann passieren, dass euch Erfahrungspunkte bei Abschluss von täglichen Missionen mit einem höheren Schwierigkeitsgrad nicht angezeigt werden. Dieses Problem ist bekannt. Zwar werden sie nicht auf dem Bildschirm angezeigt, die Erfahrungspunkte erhaltet ihr aber trotzdem.​

Schmelztigel
Das Zeitlimit auf Bastion und First Light in den Spielmodi Control und Clash wurde von 15 auf 12 Minuten herabgesetzt. Auf diese Weise sollen sie im Gleichgewicht sein mit Maps, auf denen es in den Playlists keine Fahrzeuge gibt. Außerdem tauchen die beiden Maps weniger oft in den Playlists auf.