The Division - Maximaler Dark Zone-Rang: Erster Spieler erreicht Level 99

The Division - Maximaler Dark Zone-Rang: Erster Spieler erreicht Level 99

Die australischen Spieler sind es, die von wöchentlichen Serverwartungen am schlimmsten betroffen sind. Jeden Dienstag von 19.00 Uhr bis 22.00 Uhr australischer Zeit, inmitten der Primetime also, sind die The Division-Server down. Die australische Spielergemeinde nutzt jede Gelegenheit, ihren Unmut darüber kundzutun. Ein wirklicher Nachteil? Anscheinend nicht. Der australische Spieler CHAOS 3SK nämlich ist es, der als erster den maximalen Dark Zone-Rang 99 erreicht hat.

Tipps und Tricks zum schnellen Leveln in der Dark Zone hat CHAOS 3SK entweder allesamt befolgt, selbst herausgefunden oder seine Errungenschaft so erzielt, in dem er seine gesamte Spielzeit einfach in das Eliminieren von Gegner in der Dark Zone investiert. Genaue Statistiken hat Publisher Ubisoft nicht veröffentlicht, nur so viel:

  • Der australische Spieler ist auf Level 30, Dark Zone-Rang 99
  • Seine Spielzeit: sechs Tage und neun Stunden; 153 Stunden insgesamt also
  • Bis zum 18. März 2016 erzielte Abschüsse: 15.349
  • Bis zum 18. März extrahierte Gegenstände: 505

Wie viel Zeit CHAOS 3SK tatsächlich in der Dark Zone verbracht hat, gibt Ubisoft nicht bekannt. Die offizielle Infografik:

The Division maximaler dark zone rang