Saints Row: The Third Remastered - ab dieser Uhrzeit in Deutschland spielbar

Erscheinungstermin von Saints Row: The Third Remastered ist der 22. Mai 2020. Nun haben die Macher des Spiels bekannt gegeben, ab welcher Uhrzeit das Spiel auf der Xbox One, der PS4 und auf dem PC spielbar ist. Wir nennen euch alle Termine, inklusive entsprechender deutscher Uhrzeit.

Saints Row: The Third Remastered - ab dieser Uhrzeit in Deutschland spielbar
© Koch Media

Saints Row: The Third Remastered wird am 22. Mai 2020 veröffentlicht auf den Plattformen Xbox One, PlayStation 4 und PC. Nun haben Volition und Deep Silver bekannt gegeben, ab welcher Uhrzeit Saints Row: The Third Remastered auf der entsprechenden Plattform freigeschaltet wird.

 

  • Saints Row 3: Remastered ist auf der PS4 ab Mitternacht spielbar, die Freischaltung erfolgt um 00:00 Uhr deutscher Zeit
     
  • Saints Row 3: Remastered auf der Xbox One ist ab 01:00 Uhr deutscher Zeit spielbar, in der Nacht vom 21. Mai auf den 22. Mai 2020 also
     
  • Im Epic Games Launcher wird die PC-Version von Saints Row 3: Remastered um 14:00 Uhr deutscher Zeit freigeschaltet

 

Saints Row: The Third Remastered - Downloadgröße auf PS4, Xbox One und PC

Bisher ist nicht bekannt, ob es einen Preload geben wird. Falls nicht, kann Saints Row: The Third Remastered auf der jeweiligen Plattform erst dann heruntergeladen werden, wenn es freigeschaltet wird, siehe dazu die Uhrzeiten oben. Ansonsten fallen auf den verschiedenen Plattformen die folgenden Downloadgrößen an:

 

  • Saints Row: The Third Remastered erfordert in der digitalen Xbox-One-Version einen Download von 40,28 Gigabyte
     
  • Saints Row: The Third Remastered erfodert in der digitalen PlayStation-4-Version einen Download von ungefähr 60 Gigabyte
     
  • Saints Row: The Third Remastered erfordert in der digitalen PC-Version, erhältlich nur im Epic Games Store, einen Download von 46,27 Gigabyte

 

Saints Row: The Third Remastered ist für die Xbox One und PlayStation 4 auch in physischer Form erhältlich, das heißt, es kann im Elektronikfachhandel des Vertrauens in einer Box und mit Spiele-Disc erworben werden. Trotz Kauf einer physischen Version fällt der Download eines Day-One-Patches an, das heißt, beim ersten Installieren von Saints Row: The Third Remastered auf der Xbox One oder PlayStation 4 muss ein Download getätigt werden. Die Downloadgröße des Day-One-Patches ist sowohl auf der Xbox One als auch PlayStation 4 im Vergleich zur digitalen Version immer noch geringer, aber längst nicht klein. Der Day-One-Patch auf der Xbox One umfasst 21,2 Gigabyte und auf der PlayStation 4 erfordert der Day-One-Patch von Saints Row: The Third Remastered 19 Gigabyte.

Darüber hinaus muss die PC-Version von Saints Row: The Third Remastered die folgenden Systemanforderungen erfüllen: Saints Row 3: Remastered Systemanforderungen