The Last Of Us Part II - spoilerfrei: bisher unveröffentlichte Spielszenen im Video

Echtes Gameplay von The Last Of Us 2 gab es während einer speziellen Episode von State of Play zu sehen, welche am 27. Mai 2020 um 22 Uhr deutscher Zeit ausgestrahlt wurde. Hier könnt ihr euch spoilerfrei informieren und das insgesamt 25-minütige The-Last-Of-Us-2-Video noch einmal schauen.

The Last Of Us Part II - spoilerfrei: bisher unveröffentlichte Spielszenen im Video
© Sony

Der Erscheinungstermin von The Last Of Us Part II rückt näher, am 19. Juni 2020 kommt das Spiel exklusiv für die PlayStation-4-Systeme heraus, also PS4 und PS4 Pro. Daran ist übrigens auch nicht mehr zu rütteln, denn vor drei Wochen schon wurde bekannt gegeben, dass The Last Of Us 2 den Goldstatus erreicht habe.


zum Nachlesen: The Last Of Us 2 erreicht Goldstatus (inklusive Trailer)


Goldstatus bedeutet in der Videospielbranche: Die Entwicklungsarbeiten an der Verkaufsversion eines Spiels sind abgeschlossen, die Software geht daraufhin ins Presswerk, wird auf die Datenträger gepresst, verpackt und letztlich an den Handel ausgeliefert. Das alles ist für The Last Of Us 2 in trockenen Tüchern, das Spiel erscheint pünktlich am 19. Juni. Zur Einstimmung auf den herannahenden Erscheinungstermin von The Last Of Us 2 wurde während einer speziellen Episode von State of Play mehr bekannt gegeben über Spielmechaniken in The Last Of Us 2, außerdem gibt es eine ausführliche Gameplay-Demo zu sehen.

The Last Of Us Part II - 25 Minuten echtes Gameplay im Video

"Echtes Gameplay" wurde uns Spielerinnen und Spielern schon einmal versprochen, die einen oder anderen mögen sich schmerzlich an die ach so besondere Ausgabe von Inside Xbox erinnern. Damals war das Marketing-Herumposaune über die "Gameplayweltpremiere" von Assassin's Creed Valhalla mit den überhaupt ersten Spielszenen, die auf der Xbox Series X aufgenommen wurden, riesig und laut. Der Rest ist Geschichte. Riesig war nämlich auch die darauffolgende Enttäuschung und die Kontroverse darüber, was "Gameplay" eigentlich bedeutet. Leidgeplagte in puncto Versprechen über das Zeigen von Gameplay seien an dieser Stelle beruhigt: Sony meint mit Gameplay von The Last Of Us 2 tatsächlich Gameplay, wie es im Buche steht - zusammenhängend, mit aktiviertem HUD; echte Spielszenen eben. Seht am besten selbst (absolut nichts für schwache Nerven und ungeeignet für Minderjährige):

Eröffnet hat diese Episode von State of Play niemand geringeres als Neil Druckmann, Vizepräsident von Entwicklerstudio Naughty Dog. Er hat zu Beginn der Ausstrahlung ein paar neue Informationen über The Last Of Us 2 und die Spielmechaniken in The Last Of Us 2 bekannt gegeben, die wir nachfolgend in Stichpunkten spoilerfrei für euch zusammenfassen:

  • Die nun veröffentlichten Spielszenen wurden aufgenommen auf einer PS4 Pro

  • The Last Of Us 2 spielt einige Jahre nach den Ereignissen von The Last Of Us. Protagonistin Ellie ist inzwischen 19 Jahre alt

  • Die Geschichte von The Last Of Us 2 umspannt mehrere Jahreszeiten, das wird sich auf die Spielwelt auswirken

  • Die neueste Version der Naughty-Dog-Engine kommt in The Last Of Us 2 zum Einsatz

  • Neues Feature in The Last Of Us 2: Ellie kann Objekte hinaufklettern, springen und Seile benutzen, um Abgründe zu überwinden. Das eröffnet auch neue Möglichkeiten, in Kampfsituationen zu treten

  • Ellie bewegt sich größtenteils auf dem Rücken eines Pferdes durch die Spielwelt, um schnell von A nach B zu kommen. Ellie kann zudem ein Boot steuern

  • Es wird Quick-Time-Events in The Last Of Us 2 geben

  • In The Last Of Us 2 gibt es neue Arten von Infizierten, die zum Teil bereits vorgestellt wurden, zum Teil aber noch geheim sind und erst beim Spielen von The Last Of Us 2 wird man diese neue Art von Infizierten "kennenlernen"

  • Für mehr Möglichkeiten in Kampfsituationen sorgt die Fähigkeit von Ellie, Objekte in der Spielwelt aufzusammeln. Flaschen zum Beispiel können geworfen werden, um eine Ablenkung zu erzeugen. Elle kann aber auch einen Ziegelstein greifen und einem Widersacher ins Gesicht schmeißen

  • In manchen Kampfsituationen ist erst einmal eine Flucht das sinnvollste, um später wieder lautlos und unentdeckt angreifen zu können. Muss Ellie spontan die Flucht ergreifen, kann sie Glasfronten von zum Beispiel Läden durchbrechen und Objekte überwinden

  • Ellie kann Gegner aus feindlichen Fraktionen als menschliche Schutzschilde verwenden

  • Es gibt Begleiter in The Last Of Us 2, die Ellie in Kampfsituationen unterstützen

  • In manchen Sektionen von The Last Of Us 2 können Gegnergruppen gegeneinander ausgespielt werden. So kann man Ablenkungen erzeugen, woraufhin eine feindliche Fraktion erst einmal auf Infizierte in der Nähe losgeht. Sind die Reihen der Gegner erst einmal gelüftet, kann Ellie dann ggf. mit einem Begleiter zuschlagen

  • Neu in The Last Of Us 2 ist zudem auch das Werkbanksystem, um Waffen zu modifizieren und Upgrades für Waffen freizuschalten

  • Ellie kann zudem Items craften, also Gegenstände herstellen. Schalldämpfer zum Beispiel, spezielle Pfeile oder auch Annäherungsminen

All diese neuen Features von The Last Of Us 2 sind im neuen Gameplayvideo in Aktion zu sehen.

Naughty Dog künftig Teil von PlayStation Studios

The Last Of Us Part 2 erscheint am 19. Juni 2020 exklusiv für die PlayStation-4-Konsolen und wird entwickelt von Naughty Dog. Künftig wird die Spieleschmiede Naughty Dog übrigens zu den PlayStation Studios gehören, die Sony erst kürzlich gegründet hat.

zum Nachlesen: Sony gründet PlayStation Studios