The Division - Server down: Fehlermeldung MIKE erschwert Spielstart

The Division hat auf dem PC einen holprigen Start hingelegt: Etwa eine Stunde nach dem offiziellen Spielstart waren die Server down. Die Spielergemeinde macht dafür einen Mann verantwortlich - MIKE hat bereits seinen eigenen Subreddit. Wir fassen alles Wichtige für euch zusammen.

The Division - Server down: Fehlermeldung MIKE erschwert Spielstart

Holpriger Start der PC-Version von The Division: Rund eine Stunde nach dem offiziellen Spielstart ging nichts mehr.

the division server down
The Division: Server down. Fehlermeldungen wie diese sind selten, allen voran MIKE ist für die Probleme verantwortlich.

Die Spielergemeinde berichtet, dass vor allem die Fehlermeldung MIKE auf dem Monitor erscheint. Viele können sich zudem nicht einmal auf Uplay einloggen. Die meisten aber nehmen's mit Humor. MIKE hat bereits seinen eigenen Subreddit: Fuck Mike.

Eine Dreiviertelstunde nach dem Zusammenbruch der Server konnten die ersten Spieler sich wieder mit The Division verbinden und den Spielbetrieb wieder aufnehmen. Zu diesem Zeitpunkt (erst) hat Ubisoft auch via Twitter über die Serverprobleme informiert. Demnach arbeite man daran, die Probleme zu untersuchen und eine Lösung anzubieten.

PC-Server fahren wieder hoch - PS4-Server down
Just in diesem Moment, die PC-Server fahren langsam wieder hoch, häufen sich die Berichte, dass die PS4-Server down sind. Wir halten euch auf dem Laufenden.