The Division - Vergleich zu PS4 und Xbox One: So viel hübscher ist die PC-Grafik

Die PC-Version von The Division erscheint im Vergleich zur Konsolenfassung mit einigen technischen Verbesserungen und grafischen Leckerbissen. Einen ersten Vorgeschmack darauf liefert nun ein neuer Trailer; aufgenommen auf einem PC mit 60 Bildern pro Sekunde. Den vollen Trailer zum Genießen gibt es bei uns.

The Division - Vergleich zu PS4 und Xbox One: So viel hübscher ist die PC-Grafik

Nach der Rekord-Beta von The Division setzt Ubisoft den Ritt auf der Erfolgswelle fort und stimmt die PC-Spielergemeinde auf den herannahenden Erscheinungstermin ein. In einem neuen Trailer zeigen die Macher von The Division einige der pc-exklusiven Grafikfeatures. Dazu gehören volumetrischer Nebel, dynamische Beleuchtung, Zerstörung und Reflexionen in Echtzeit sowie realistische Wettereffekte. Die gezeigten Spielszenen stammen aus der PC-Version von The Division, die Bilder laufen butterweich mit 60 FPS über den Monitor.

Ein solches Grafikspektakel benötigt allerdings auch Rechenpower. Ist eure Hardware bereit? Das sind die Systemanforderungen von The Division auf dem PC.